Gaudiritt 2018

Der 21. Gaudiritt des Reitverein Diederstetten e.V. fand auch dieses Jahr wieder am Tag der Deutschen Einheit (03. Oktober) statt.

Von den insgesamt 51 gemeldeten Reiterpaaren gingen dieses Jahr bei trockenem Herbstwetter 47 Paare an den Start.

Die 18 km lange Strecke führte über Hasselbach, Langensteinbach, Unterwinstetten, Holzapfelshof, Hohenschwärz und St. Ulrich zurück nach Diederstetten.

Auch dieses Jahr mussten die Reiter an 7 Stationen verschiedene Aufgaben lösen und Fragen beantworten. Unter anderem mussten die Reiter einen Trail absolvieren, Kleider mit Kleiderbügeln an eine Wäscheleine hängen, mit Strumpfhose und Tennisbällen diverse Flaschen umwerfen, mit einem “Bauchladen” Bälle einlochen, mit einer Lanze Luftballons zerplatzen, einen Bierkistenlauf absolvieren und eine Schnur aus Flaschen ziehen, ohne dass der darauf liegende Ball herunter fällt.

Bei der Aufgabe für Unterwegs durften die Teilnehmer dieses Jahr kreativ sein und einen “Besen” basteln.


1. Platz: Carmen Beckord, Constanze Pfanz
2. Platz: Jana Dittmann, Stella Hüttner
3. Platz: Heike Geißendörfer, Astrid Büttner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.