22. Diederstettener Gaudiritt
Reitverein Diederstetten e.V.  -  3. Oktober 2019
(gleichzeitig Wertung für die Kreismeisterschaft O-Ritt-Tour)

1.  Teilnehmer
Eingeladen und Teilnahmeberechtigt sind alle Reiter, egal ob Freizeit- oder Turnierreiter.
Es wird paarweise (zwei Reiter) gestartet und gewertet.
Jugendliche Reiter bis 16 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Ausrüstung der Reiter: Zweckentsprechende Kleidung u. splittersichere Reitkappe für Reiter unter 18 Jahren.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

2.  Aufgabenstellung
Auf ca. 16-20 km sind 7 Stationen anzureiten. An den Stationen sind Spiele mit und ohne Pferd zu absolvieren und Fragen zu beantworten. Die Strecke ist gekennzeichnet und es gibt dafür kein Zeitlimit.
An der Raststation ist nach Erledigung der Aufgabe für das leibliche Wohl gesorgt.

3.  Anmeldung
Schriftlich bis spätestens 28.09.2019 an

Benjamin Hahn
Hoffeldstr. 18
73495 Stödtlen

Die Anzahl der möglichen Starrterpaare ist beschränkt. Bei Erreichen der Höchstzahl können keine
Anmeldungen mehr angenommen werden.

Informationen unter Tel.: 0151/16735362
oder E-Mail:
info@rv-diederstetten.de bzw. www.rv-diederstetten.de

4.  Start
Die Startreihenfolge richtet sich nach Eingang der Nennungen.
Soweit möglich werden Wunschstartzeiten berücksichtigt.
Gestartet wird voraussichtlich ab 8.00 Uhr an unserer Anlage in Diederstetten.
Die Startzeit können Sie am 01.10.2019 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
der Telefon-Nr. 0151/16735362 erfragen oder auf unserer Homepage
www.rv-diederstetten.de nachlesen.

5.  Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr pro Reiter 15,00 ¥ (Essen u. Getränke auf der Rast enthalten).
Die Teilnahmegebühr ist der Anmeldung als Verrechnungsscheck oder bar beizufügen bzw. zu überweisen (Reitverein Diederstetten e.V., IBAN:
DE61765500000901428540 , BIC: BYLADEM1ANS).
Anmeldungen die das Startgeld nicht enthalten, können leider nicht berücksichtigt werden!
Kann ein Teilnehmer am Gaudiritt nicht teilnehmen, so verfällt die Teilnahmegebühr. Die Übertragung auf einen Ersatzteilnehmer ist möglich.

6.  Siegerehrung
Die Siegerehrung erfolgt im Anschluß um ca. 19.00 Uhr.
Als Siegerprämie winken: Wanderpokal und Pokale.

Jeder Teilnehmer erhält außerdem ein Andenken, eine Urkunde sowie einen Sachpreis.

Danach gemütliches Beisammensein!

Hinweis: Für Schäden an Reitern, Pferden oder sonstigem
übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung!

Ausschreibung

Nennungsformular

Nennung-Online

--> ... zum Gaudiritt 2018